Schonne widder Grünau

Schonne widder Grünau

„Haltet die Bildungsketten geschlossen!“, fordert eine 2010 aufgelegte Grünau-Broschüre. Wir lasen sie noch einmal und parallel dazu ein äußerst ähnliches Büchlein von 1986 …

Zeitung von vorgestern III

Zeitung von vorgestern III

1990 gab es das Tagesblatt „Wir in Leipzig“, Redaktion und Verlag saßen in der Straße der DSF 97, wir haben noch ein paar Zeitungen im Regal …

Golfen in Grünau

Grünau neu entdecken

Grünau wird 40 und plötzlich einigermaßen populär, Expeditionen finden statt, ein Festival, es wird sogar Golf gespielt – im Grünau Golf-Resort.

Geschenke aus Grünau

Geschenke aus Grünau

Wir interessieren uns für alten Kram, sofern er mit Leipzig zu tun hat. Vor ein paar Wochen bekamen wir deshalb Geschenke aus Grünau, wunderbare Dokumente, die wir jetzt hier präsentieren.

Die singende Wirtin

Die singende Wirtin

In Grünau führte uns der Zufall zur singenden Wirtin Gerdi Schönbrodt, ehemals Brückmann. Wir sahen Bilder an der Wand des „La Belle“ und wollten mehr wissen …

Spaziergang durch Grünau

Spazieren durch Grünau

Bei einem Spaziergang durch Grünau sahen wir sehr positiv wirkende farbenfrohe Häuser, das Thüringer Becken und waren das erste Mal auf dem Kirschberg.

Um neun in der Stadt

Um neun in der Stadt

Anstatt abends um acht solltet Ihr mal morgens um neun in die Stadt gehen. Da kommt Ihr Euch vor wie die Touristen – und bestellt Riesa, Halle oder Jena zum Frühstück!

Altes vom Baukombinat

Altes vom Baukombinat

Dort wo das Baukombinat (BKL) seinen Sitz hatte, schlafen heute Touristen. Wir haben ein 80er-Jahre-BKL-Heft zum Wohnen in Grünau wiedergefunden!

Leipziger Giebel II

Leipziger Giebel II

Wir haben weitere Giebel dokumentiert, u.a. solche mit der Löffelfamilie und Maskottchen Lipsi, aber z.B. auch industriegeschichtlich Relevantes.

Ein Sonntag am Kulki

Ein Sonntag am Kulki

Bei dem nasskalten Wetter heute ist es schön, sich an letzten Sonntag zu erinnern. Der war ein richtiger Sommertag, und wir umrundeten den Kulkwitzer See …

Grüße aus Grünau

Grüße aus Grünau

Habt Ihr das gewusst? Bei Bachmanns unten im Alten Rathaus gibt es noch DDR-Postkarten! Wir haben gestaunt und gleich 15 Stück gekauft …

Tiere in der Stadt II

Tiere in der Stadt II

Es geht weiter mit einem nach Benzin riechenden Federvieh, dem Minol-Pirol, mit dem aus Leipzig stammenden Schweinevogel sowie mit Nagetieren, Fröschen und farbigen Kühen.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen