Fleisch- und Wurstwaren I

Geschlossene Gesellschaft

Die Zahl der Fleischer mit eigenem Geschäft geht immer weiter zurück, 2003 wurden in Leipzig 47 davon gezählt, 2015 waren es noch 23. Was ist da los?

Leipziger Kreuzungen

Leipziger Kreuzungen

Leipzigs erste Kreuzung befand sich auf dem heutigen Richard-Wagner-Platz. Inzwischen sind ein paar Straßenschnittpunkte hinzugekommen – große, schöne und ganz normale.

Um neun in der Stadt

Um neun in der Stadt

Anstatt abends um acht solltet Ihr mal morgens um neun in die Stadt gehen. Da kommt Ihr Euch vor wie die Touristen – und bestellt Riesa, Halle oder Jena zum Frühstück!

Sachsen Leipzig II

Beitrag-Sachsen-Leipzig-2

Den Sachsenplatz gibt’s nicht mehr! Seit 13 Jahren! Dafür besuchten wir die Sachsenstraße, fanden den Grünen Sachsen, Sachsens Einkehr und sogar Sachsen-Döner …

Verlassene Bahnhöfe VIII

Verlassene Bahnhöfe VIII

Die „Blechelse“ rief uns nach Großzschocher und Holzhausen. Wir fotografierten mal wieder Bahnhöfe und sahen ein kleines bisschen Hoffnung schimmern …

Verlassene Bahnhöfe VI

Verlassene Bahnhöfe 6

Bekanntermaßen „sammeln“ wir Leipziger Bahnhöfe und fuhren für diese Folge in den Osten und Nordosten, nach Paunsdorf und Thekla.

Bahnhöfe zu verkaufen

Bahnhöfe zu verkaufen

„In allen Ecken des Landes stehen Bahnhöfe zum Verkauf“, teilte die FAZ am 25. Juli 2012 mit. Wir werfen einen Blick auf die Situation in Leipzig.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen