Konzertposter in Lindenau

Colored Gigs Exile 2014 in Leipzig

Colored Gigs Exile 2014 in Leipzig

Gestern schauten wir neugierig beim Colored Gigs Exile vorbei, einem Ereignis in der Engertstraße, bei dem DJs und Musiker aktiv waren, in erster Linie aber Unmengen origineller Konzertposter gezeigt wurden. Die Wände im Rainbow-Studio waren tapeziert damit, Massen junger Menschen liefen und guckten herum, es gab Lipz-Limo und Bier zu Kumpelpreisen – ein Geheimtipp ganz nach unserem Geschmack.

Doch so geheim war’s ja gar nicht, sonst wär’s nicht so voll gewesen. Die Rainbow-Postermacher hatten ihre Veranstaltung sympathisch und effektiv publik gemacht und erfüllten die geweckten Erwartungen. Hintergrund: Ihre Kollegen aus der Konzertposter- bzw. Gigposter-Szene trafen sich letztes Wochenende in Hamburg am Rande des Reeperbahn-Festivals und sind am kommenden Wochenende alle in Dresden beim Colored Gigs – auf dem Weg dahin machten sie erstmals in Leipzig Station.

Das Interesse seitens des hiesigen Publikums dürfte für alle Beteiligten zufriedenstellend gewesen sein, so dass wir von einer Wiederholung des Colored Gigs Exile im nächsten Jahr ausgehen. Dann wird die romantische Siebdruckwerkstatt im Hinterhof zwischen Liebfrauenkirche und Kanal wieder ausgeräumt, um Platz für Poster-Verkaufsstände, Musiker und Menschenmassen zu machen …

Und wer jetzt denkt ‚Schade, das hab ich verpasst‘, der kann ja morgen nach Dresden fahren!

www.colored-gigs.de
www.rainbow-posters.com

,

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen