Studentenumfrage II

Universität Leipzig

Universität Leipzig

In Teil 2 unserer Umfrage geht es um Orte für gutes Lernen, Essen und Feiern. Vorlesungen zu schwänzen, wird zum Beispiel nicht empfohlen, die Mensa am Park (Universitäts-, Ecke Schillerstraße) und die in der HTWK (Karl-Liebknecht-Straße) dafür schon – sowie die Moritzbastei (Universitätsstraße) und der TV-Club (Theresienstraße, am Chausseehaus).

Was hat sich in Bezug aufs Lernen als unnütz erwiesen?
Rese: Versuchen, alles auswendig zu lernen – das schafft man nicht!
Sascha: Zu früh anzufangen mit dem Lernen.
Marcel: Zu kurzfristiges Lernen.
Hagen: Nicht zu den Vorlesungen zu gehen, denn sonst muss man zu Hause alles nachholen.
Annika: Nochmal alles abschreiben kostet zu viel Zeit, in Gruppen lernen hilft nur bei Verständnisfragen.
Laura: Das Kopieren fremder Mitschriften, in zu großen Gruppen üben, sich zu viel Druck zu machen.
Anne: Vorlesungen schwänzen und den Stoff anhand des Skripts nachholen – sehr schlechte Idee. Die meisten ergeben nämlich nur Sinn, wenn man dem Prof zuhört und sich Dinge selber ergänzt.

In welche Mensen geht Ihr am liebsten?
Rese: In die Mensa am Park, wegen der großen Auswahl.
Sascha: In die Mensa am Park oder die HfTL-Mensa, wegen der Frikadellen und dem Nudelsalat.
Marcel: Ich gehe nicht in die Mensa.
Hagen: Am liebsten ist mir die HTWK-Hauptmensa.
Annika: Mensa am Park. Große Auswahl und nah an meiner Fakultät.
Laura: In gar keine.
Anne: Die Mensa, die gleich gegenüber der HTWK ist. Nicht weit weg und man findet immer einen Platz.

… und in welche Studentenclubs?
Sascha: In den Studentenclub Stecker der HfTL.
Marcel: Ab und zu in die MB.
Hagen: Mir gefällt die Moritzbastei, aber in letzter Zeit werden eher WG-Parties gefeiert.
Annika: TV-Club – günstig und Charts-Musik. Ab und zu MB – groß und tolle Location.
Laura: Ich bin mehr der Typ für Bars. Wenn, dann MB, da dort am ehesten Musik läuft, die ich mir anhören kann.
Anne: TV-Club und Moritzbastei. Um ehrlich zu sein, viel mehr hab ich noch nicht probiert, aber dort kommt man auch wunderbar mit anderen Menschen ins Gespräch, und meistens läuft auch meine Musik.

MB = Moritzbastei

(wird fortgesetzt)

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen