Consulate 1884 / Konsulate 2017

Estnisches Konsulat

Estnisches Konsulat

Angeregt von Andreas‘ Beitrag über das zeitweilige Konsulat von Panama in der Leutzscher Hans-Driesch-Straße, blätterten wir im faktenreichen Beiheft des 1884er Stadtplans von Leipzig. Wussten wir doch, dass darin die damaligen Vertretungen aufgeführt sind: 26 Consulate! Zieht man Baden, Bayern und Hessen ab, bleiben immer noch 23, eine stolze Zahl. Wobei auch die 17 Stück (+ Estland, also 18) der Gegenwart viel mehr sind, als wir erwartet hatten.

1884 waren kurioserweise gleich drei Vereinigte Staaten aufgeführt, die von Mexico, die von Nordamerika und die von Venezuela. Die Schweiz residierte im seinerzeit noch selbständigen Plagwitz (eingemeindet 1891). Heutzutage verfügt unsere Stadt über zwei General- (Russland und die USA) und 15 bzw. 16 Honorarkonsulate. Letztere sind zum Teil in Unternehmen wie der Sparkasse, Verbundnetz Gas oder gleich bei der IHK angesiedelt.

Der Fotograf und Filmemacher Birk Poßecker (My Lpz) radelte diesmal für uns durch Leipzig und steuerte die untenstehende Bildergalerie bei. Herzlichen Dank dafür!

Consulate 1884

Argentin. Republ. Goethestr. 7
Baden Schillerstrasse 4
Bayern Rossplatz 17
Belgien Centralstrasse 4
Brasilien Goethestrasse 9
Bremen Grimmaische Str. 9
Chile Leplaystrasse 8
Costa Rica Promenadenstr. 6
Dänemark Goethestrasse 9
Frankreich Poniatowskystr. 10b
Griechenland Brühl 18
Grossbritannien Grimm. Steinweg 9
Hessen Gellertstrasse 3
Italien Neumarkt 22b
Vereinigte Staaten v. Mexico Katharinenstrasse 14
Niederlande Reichsstrasse 6, 7
Vereinigte Staaten v. Nordamerika Brühl 85
Österreich-Ungarn Wintergartenstrasse 10
Peru Große Fleischergasse 15
Portugal Brühl 1
Russland Elsterstrasse 3
Schweden Neumarkt 42
Schweiz Plagwitz, Nonnenstr. 8
Spanien Brüderstrasse 4
Türkei Dresdner Strasse 17
Vereinigte Staaten v. Venezuela Lessingstrasse 26

Quelle: Stadt-Plan von Leipzig in Vogelschaumanier mit Führer der Stadt und Umgebung 1884, Nachdruck des Fliegenkopf Verlags Halle

Konsulate 2017

Bosnien-Herzegowina Magazingasse 4
Costa Rica Brandvorwerkstraße 52/54
Demokratische Republik Kongo Volksgartenstraße 39
Frankreich Humboldtstraße 25
Italien Messe-Allee 1
Kosovo Markt 9
Liberia Nikolaikirchhof 3
Mongolei Naunhofer Straße 46
Norwegen Braunstraße 7
Polen Terminalring 11
Rumänien Petersstraße 39-41
Russische Föderation Turmgutstraße 1
Königreich Schweden Goerdelerring 5
Slowakische Republik Mädler-Passage
Sri Lanka Messe-Allee 2
Ukraine August-Bebel-Straße 51
USA Wilhelm-Seyfferth-Straße 4

Quelle: www.leipzig.de

In der Lassallestraße 22 sahen wir beim Neujahrsspaziergang ein estnisches Konsulat, das weder in der Liste der Leipziger Stadtverwaltung noch auf den Seiten der estnischen Botschaft in Deutschland zu finden ist. Beim Suchen freuten wir uns über das estnische Wort für Deutschland: Saksamaa, was garantiert mit Sachsen zu tun hat. Und wie es damit zu tun hat! Bettina Kudla, CDU-Bundestagsabgeordnete, gratuliert am 20.06.2014 auf ihrer Internetseite dem „neuen Honorarkonsul“ Sebastian Gemkow, damals CDU-Landtagsabgeordneter, mittlerweile sächsischer Justizminister.

,

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen