Fotomotive Historie

Sachsen Leipzig I

Beitrag-Sachsen-Leipzig-1
Sächsischer Hof
Sächsischer Hof

Sachsen Leipzig gibt’s nicht mehr, trotzdem bringen wir hier zwei Bilder zur zeitweise großen Hoffnung des Leipziger Fußballs. Doch um Fußball soll es hier gar nicht gehen (das ist vermintes Terrain in einer in dieser Frage seit Jahrzehnten zerrissenen Stadt), sondern um Sachsen.

Sachsen im Stadtbild, in Straßennamen, alten und neuen Unternehmensbezeichnungen, Wappen, Brücken und so weiter. Draußen im Westen, in Rückmarsdorf, kennen wir zum Beispiel die Sachsenhöhe, eine Anliegerstraße, in der sich alte und neue Einfamilienhäuser friedlich die Stirn bzw. Giebel zeigen.

Ebenfalls im Westen, an der Grenze von Böhlitz-Ehrenberg und Leutzsch, stehen seit Menschengedenken die Firmierungen Sächsische Edelstahl-Härtereien (Merseburger / Ecke Schomburgkstraße) und Sächsischer Modellbau (Rückmarsdorfer / Ecke Paul-Langheinrich-Straße) an alten Industriewänden. Gut, der letztere Schriftzug ist wahrscheinlich doch nicht so betagt …

Über hundert Jahre alt aber werden das Wappen hinter der ehemaligen Kaserne und heutigen Landesversicherungsanstalt sein, in der Olbrichstraße, sowie das lang schon nicht mehr als solches betriebene Hotel Sächsischer Hof (Georg-Schumann- / Ecke Lucknerstraße). Zu dem erfahren wir aus dem „Wahrener Geschichtsbuch“ von 2014, dass es 1898 als Restaurant und Café Wolf bekannt gewesen war, über ein Gesellschaftszimmer für 100 Personen verfügte, 13 Schlafplätze bot und 1989 nach einer Restaurierung als Café Wahren wiedereröffnet wurde. Nach der Wende gab’s hier noch eine Weile Bier und Disko …

Bei der Sachsenklinik in der Waldstraße (Ecke Gustav-Adolf-Straße) wiederum handelt es sich nicht um die fernsehbekannte Einrichtung, die nämlich befindet sich auf dem Gelände des MDR bzw. der Media City an der Ecke von Altenburger und Steinstraße.

Nachtrag 1: Beliebter Sommerhalbjahrstreffpunkt für Einheimische, Besucher aus der Umgebung und Touristen ist die Sachsenbrücke im Clara-Zetkin-Park!

Nachtrag 2: Sachsen Leipzig spielt jetzt in der Merseburger Straße, gesehen im Juni 2017.

Nachtrag 3: Sachsen auf einem Gully- oder Kanaldeckel, gesehen in der Georg-Schumann- / Ecke Paul-Ernst-Straße im März 2020.

Nachtrag 4: Sachsen-Parkett in der Ferdinand-Rhode-Straße, gesehen im Dezember 2020.