Jazz am Sonntag

Udo Bayer und Thomas Moritz

Udo Bayer und Thomas Moritz

„Ist hier noch frei?“, fragten wir mal bei einem Jazzfrühschoppen im Hopfenspeicher die Ansassen eines großen Tisches. „Wenn Ihr Jazzfreunde seid …“, bekamen wir zur Antwort. Sind wir! Zumindest wenn es um die Trad-Jazz-Dixieland-Variante geht, die jeden letzten Sonntag im Monat in der Oststraße 38 zu erleben ist. Mit Musikern, die offensichtlich großen Spaß an der Sache haben, mit netten und schnellen Kellnerinnen und Kellnern sowie einem Publikum, das mit Applaus nicht geizt.

Zu den Musikern, die fast immer dabei sind, gehört der überaus gemütlich-sympathische Udo Bayer, der Banjo spielt, singt und moderiert. Diesmal inmitten der Kapelle Swing House. Etwas übertrieben könnte man meinen, dass 15 bis 20 Jazzer gemeinsam fünf bis zehn Bands bilden und in wechselnden Besetzungen unter variierenden Namen Monat für Monat im Hopfenspeicher auf der Bühne stehen. Aber auch das macht den Reiz aus. Alle scheinen sich zu kennen, alle gehen freundlich miteinander um. Auf der Bühne und vor der Bühne.

„Leipziger Hopfenspeicher – Das Brauereilokal“ steht an der Wand im Gastraum, die unmittelbar benachbarte Brauerei (Leipziger Brauhaus zu Reudnitz) jedoch hat seit einiger Zeit damit zu tun, Sternburg-Bier in Flaschen zu füllen. Das bisschen Reudnitzer, das noch gebraut wird, kommt – so erfahren wir – mittlerweile aus Krostitz und im ehemaligen Reudnitzer-Ausschank nunmehr Ur-Krostitzer ins Glas.

Zurück zur Musik: Laut Udo Bayer, der am Ende der Veranstaltung mit dem Hut rumgeht („Geben Sie reichlich …“) läuft der Jazzfrühschoppen seit fast zwei Jahren – im Juli war Sommerpause, jetzt jeder Platz besetzt. Vorbestellen lohnt sich da wirklich, der vormittägliche Besuch sowieso. Wenn 13.30 Uhr Schluss ist, habt Ihr schon was erlebt und trotzdem noch den ganzen Tag vor Euch!

PS.: Swing House bestanden am 26. August 2012 aus Udo Bayer (Banjo, Gesang), Gert Kolacny (Schlagzeug), Thomas Moritz (Bass), Frank Nowicky (Saxofon, Querflöte) und Lukas Roos (Gitarre).

www.hopfenspeicher.de

,

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen