Das Café Petit

Das Café Petit

Ein weiteres Kapitel Leipziger Gastronomie- und gleichzeitig Baugeschichte: Das verschwundene Café Petit in der Dresdner Straße 27.

Bohei & Tam Tam Nr. 1

Bohei & Tam Tam Nr. 1

Bohei & Tam Tam, der Nachfolger der Straßenfeste Westbesuch und Westpaket, darf als gelungen bezeichnet werden! Wir zeigen ein paar Bilder.

Die jüngsten Wirte der Stadt

Die jüngsten Wirte der Stadt

Das jüngste Wirtspaar unserer Stadt waren 1979-84 Geli und Andreas Legler. Damals führten sie das Spartenheim Prießnitz-Morgenröte und kannten das Hi-Ha-Hei …

anderthalb / DNCHT

anderthalb / DNCHT

„Sind Betonschüsseln besonders haltbar?“, fragten wir Heidi Schwarzkopf. „Sie sind besonders schön!“, lautete die bemerkenswerte Antwort.

Achtung, Umsturzgefahr!

Achtung, Umsturzgefahr!

„Achtung, Umsturzgefahr“, werden wir auf dem Ostfriedhof gewarnt. Sind diese Aufkleber neu oder auf den bislang von uns besuchten Friedhöfen unnötig gewesen?

Das alte Naundörfchen

Das alte Naundörfchen

Auf wortblende finden sich einige Farbaufnahmen des alten Naundörfchens. Zu verdanken haben wir die dem Vater von Blogger Harald Stein. Ein Gespräch.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen